Mitteilungen

Ankündigung

Deckblatt

Der Kunstkalender wird ab
sofort für 6€ im Sekretariat verkauft.

Clipboard01 

Das Jahrbuch ist da! 1€
Erhältlich im Sekretariat

 

banner_skycraper_8

 

Willkommen auf der Startseite
ALTGRIECHISCH-AG geht ins zweite Jahr!

IMAG0204 1

Auch in diesem Schuljahr soll wieder eine Griechisch-AG stattfinden.
Altgriech
Warum sollte ich da mitmachen?
Griechisch ist faszinierend: Es begegnet uns täglich in vielen Wörtern: „Demokratie" zum Beispiel oder „Rheuma" und „Apotheke". Wer Griechisch kann, erkennt die ursprüngliche Bedeutung vieler Wörter und wird sich viele weitere herleiten können.
Die meisten wissenschaftlichen Wörter kommen deshalb aus dem Griechischen, weil die Griechen die Begründer der Wissenschaften waren. Diesen Zusammenhängen kannst Du in der Griechisch-AG nachgehen, und wer Interesse an der antiken Geschichte und Kultur hat, wird ohnehin auf seine Kosten kommen!
Bei einer regelmäßigen Teilnahme ab Klasse 8 ist nach mindestens drei Jahren über eine externe Prüfung das Graecum zu erreichen. Nähere Informationen hierzu gibt es in der ersten Sitzung.

Wer kann kommen?
Teilnehmen können alle Schüler der Klassenstufen 7 bis 12, die sich für eine anspruchsvolle Sache interessieren. Nach der „Schnupperphase" kann bei regelmäßigem Erscheinen ein Eintrag über die erfolgreiche Teilnahme auf dem Zeugnis vorgenommen werden.

Weiterlesen...
 
Klausurpläne 2014/15

pano31

Hier sind die aktuellen Klausurpläne für die Jahrgänge 11 und 12.

 
Einschulung 2014

 th

Wir begrüßen unsere neuen Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen. Die Klassenfotos der drei Klassen gibt es auf IServ.

20-020

 
Reisebericht: Mein einzigartiger Schüleraustausch

1

Bonjour mes ami(e)s,

Während meines Schüleraustausches mit der 8. Jahrgangsstufe im September 2013 in Saint Amarin lernte ich durch meine Französischlehrerin Frau Sobeczko den 13jährigen Thomas Coussedière kennen, der ein deutsch-französisches Internat in Freiburg besucht.
Thomas benötigte einen deutschen Austauschschüler und er kam im Mai für zwei Wochen nach Sottrum. Er nahm am Unterricht unserer Schule teil. Zusammen mit meinen Eltern unternahmen wir so einiges. Er lernte die Sehenswürdigkeiten Bremens kennen und mit seinen Eltern, die ihn in Sottrum abholten, unternahmen wir u.a. eine Wattwanderung von Sahlenburg nach Neuwerk.

Während der Sommerferien bin ich alleine mit dem Zug nach Freiburg gefahren und wurde dort von der Familie Coussedière abgeholt.

Weiterlesen...
 
Bläserklasse ab dem Schuljahr 2014/15

blaeser

Wir haben genügend Anmeldungen, so dass die Bläserklasse/Bläserguppe ab dem Schuljahr 2014/15 für den neuen 5. Jahrgang eingerichtet wird!

Ein Blasinstrument lernen – zusammen mit anderen; an der Schule, zwei Jahre lang.

Trompete, Tuba, Klarinette, Querflöte, Posaune oder Euphonium

Weiterlesen...
 
Forumstreffen zum Schuljahresende

 

pano1e0

Mit einem bunten Programm wurden die Schüler am letzten Schultag in die Ferien entlassen. Natürlich verabschiedete sich auch die Schülerschaft

Weiterlesen...
 
Verabschiedung von Herrn Wenzl

wl1

Unter dem Motto "Abschiede sind Tore in neue Welten" (Einstein) verabschiedeten wir uns am 29.7.2014 von unserem Schulleiter Herrn Wenzl, der in den Ruhestand geht.

Weiterlesen...
 
DELF 2014

IMG 2268

Wir gratulieren unseren diesjährigen DELF-Diplomanden.

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 1 von 24