Beraterin2015

Studien- und Berufsberatung

Studium, Ausbildung oder doch lieber beides?
Und überhaupt: Welche Fachrichtung soll ich wählen? Schaffe ich den NC oder welche Hürden erwarten mich noch?
Wie und wo kann ich mich bewerben? Wer zahlt das Alles oder vielleicht doch erstmal ein Jahr ins Ausland oder ???
Diese und viele andere Fragen stellen sich Ende der 10. Klasse, Anfang der 11. Klasse bis zum Erhalt des Abiturzeugnisses für jede-/n Absolventin/-en dieser Schule.
Ich bin als Studien- und Berufsberaterin für Sie an dieser Schule Ansprechpartnerin für alle diese Fragen und stehe Ihnen gern dafür zur Verfügung.
Ich berate Sie gern hier in der Schule, aber auch in der Agentur, zum Beispiel in den Ferien.
Mein Name ist Karin Woch, ich bin Studien- und Berufsberaterin bei der Bundesagentur für Arbeit, mit den Stützpunkten in Bremervörde, Rotenburg/Wümme und Zeven.

a8.

[Download als PDF]

Informationen zu Beruf- und Tätigkeitsfeldern

Was macht eigentlich ein Wirtschaftsinformatiker, ein Biologe oder ein Mediengestalter? Für Informationen über einzelne Berufsbilder sind die detaillierten Berufsbeschreibungen hilfreich.

a4.

[Download als PDF]

Das Gymnasium Sottrum hat sich zum Ziel gesetzt, seine Schülerinnen und Schüler beim Prozess der Berufsorientierung zu unterstützen. Neben Maßnahmen zur Erkundung von Berufsfeldern, zur Bewerbungskompetenz, Beratungsangeboten zur Unterstützung der Berufswahl ist ein Schwerpunkt der Berufsorientierung am Gymnasium die Studienorientierung, da die Mehrheit der Gymnasialabsolventen die Aufnahme eines Studiums anstrebt. In diesem Zusammenhang gilt es, nicht nur über Studienmöglichkeiten zu informieren, sondern es sollten auch die ganz praktischen Fragen zum Studium (von der Bewerbung bis zu Finanzierungsmöglichkeiten) geklärt werden können.

   
   
   

7239

   
© Gymnasium Sottrum * Schillerstrasse 11 * 27367 Sottrum