1

Am 15.03.2019 fand in Bremen eine Demonstration namens Fridays for Future gegen den Klimawandel statt.

2 3

Die Klasse 7b traf sich dazu um 8:05 Uhr an der Schule, wir gingen oder fuhren zum Bahnhof und nahmen dann um 8:41 Uhr den Zug nach Bremen. Dort angekommen durfte die Klasse in 3er-Gruppen noch ein bisschen im Bahnhof herumbummeln und traf sich dann um 10:00 Uhr vor dem Bahnhof, um gemeinsam mit den Lehrerinnen Frau Müller und Frau Mindermann und den vor einer Woche selbst kreierten Schildern zum „Demonstrationsplatz“ zu gehen .

4

Daraufhin begann die Demonstration,in welcher die Klasse sich ebenfalls in 3er-Gruppen aufhalten sollte. Dabei wurde immer wieder gerufen : "Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr uns die Zukunft klaut!" Um 12:00 Uhr brachen dann die einzelnen Gruppen zu einem vorher ausgemachten Treffpunkt im Bahnhof auf.

5

Auch unsere Klasse ging gemeinsam zum Zug und dann, nach einem gemeinsamen Gruppenfoto, fuhr die Klasse mit den Lehrerinnen und den Schildern mit dem Zug um 12:30 Uhr zurück zum Gymnasium Sottrum. Für uns war klar, dass wir unseren Wandertag so am besten nutzten.

6

   

7239

   
   
   
© Gymnasium Sottrum * Schillerstrasse 11 * 27367