IMG 0475

"Tee trinken und abwarten", lautet zumeist die Devise der Meisterdetektivin Scarlett Holmes, doch dieses Mal musste sie die Teepause wohl oder übel verschieben...
Denn, wie knapp vierhundert Gäste im März sehen konnten, verfolgte Scarlett Holmes zusammen mit ihrem Weggefährten John Watson und einigen illustren Gestalten eine heiße Spur im Fall "Copper Beeches".


Doch zurück zum Anfang: August 2015 - wie wird das Ensemble für die Theater-AG der Oberstufe in diesem Durchgang aussehen? Innerhalb kürzester Zeit gelang es dem AG-Leiter und Regisseur Herrn Hipp, aus den "Bewerbungen" ein Team auf Kurs zu bringen, dessen Mitglieder eigentlich nicht unterschiedlicher hätten sein können. Doch eine Sache verband uns alle: Spaß am Theaterspielen und vor allem Spaß daran, unsere Zeit mit diesem Team zu verbringen.
Schon beim ersten AG-Treffen starteten wir mit einer Leseprobe - keine Zeit für Aufwärmspielchen...

Die zugewiesenen Rollen passten auf Anhieb, sodass zwischen uns bereits nach kurzer Zeit das Gefühl entstand, als ob wir uns schon seit Jahren kennen würden. Die Chemie stimmte - und das nicht nur bei Scarlett im Labor!
Seit August des vergangen Jahres haben wir eine Menge Arbeit geleistet und viel Zeit in das Theaterstück investiert. Doch rückblickend wird das immer eine Zeit der Freundschaft, der Kekse, neuer Erfahrungen, der Freude und vor allem der Weiterentwicklung bleiben.

IMG 0463
Wir sind bereit für ein weiteres Jahr Theater-AG und sind schon wahnsinnig gespannt, was der Herr Regisseur sich wohl als nächstes ausdenkt - denn dies kann unmögliche das Ende dieses Falles gewesen sein, oder?" von Stefanie Popa

   
   

flags2