DSC01023

Auch in diesem Jahr war der Winterball wieder ein festliches Ereignis. Schülerinnen und Schüler der höheren Jahrgänge feierten zusammen mit unseren Ehemaligen.
Die Bilderstrecke mit Bildern von Emma gibt es auf der Seite der Kreiszeitung.

1

Zum ersten Mal organisiert der Förderverein in diesem Jahr einen „Flohmarkt für festliche Kleidung“. Konfirmation, Abi-Ball, Hochzeiten o.ä. sind Veranstaltungen, bei denen Heranwachsende die seltene Gelegenheit haben, festliche Kleidung zu tragen. Die Veränderung der Körpergröße schreitet bei Jugendlichen so schnell voran, dass das teuer erstandene Kleidungsstück zuweilen nur ein einziges Mal getragen wird. Diesen Umstand nimmt eine Gruppe von Eltern des Fördervereins zum Anlass, um einen „Flohmarkt für festliche Kleidung“ für Jugendliche zu veranstalten. Termin ist am letzten Samstag im Januar von 10.00 bis 14.00 Uhr. Anmeldung ab sofort erfolgt bei Frau Wodarz - Telefonnummer bitte im Sekretariat erfragen.

01

Auch in diesem Jahr gab es wieder eine bunte Feier zum Jahresabschluss. Vielen Dank für die Planung an Herrn Klimm und Herrn Feuerharke - und natürlich an alle Beteiligten. Ein riesiges Dankeschön auch an Herrn Wiggers für die Fotos und das Video.

Winter

Im Winter kann es zu wetterbedingten Schulausfällen kommen.  

Sollte auch der Landkreis Rotenburg Wümme betroffen sein, so finden sie die Information dazu hier: 
https://www.vmz-niedersachsen.de/aktuell/schulausfall.php

...und hier: https://www.lk-row.de .

IMG 2400

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte.

In der vergangenen Woche haben Sie über ihre Schüler die Einladung zum Elternsprechtag für die 5. und 6. Klassen erhalten.
Mit dem umseitigen Laufzettel kann ihr Kind einen Termin mit dem jeweiligen Lehrer absprechen. Geben Sie bitte einen Zeitraum an, in dem Sie Zeit für ein Gespräch haben, damit ein passender Termin gefunden werden kann.

Natürlich ist es uns Lehrern wichtig mit Ihnen ins Gespräch zu kommen und Ihnen unsere Wahrnehmungen der Leistungen und des Arbeits- und Sozialverhaltens Ihres Kindes mitzuteilen. Dennoch ist es u.U. nicht möglich, jedem Terminwunsch am Elternsprechtag zu entsprechen - insbesondere die Klassenlehrer sind in der Regel sehr begehrte Gesprächspartner. In diesem Fall kann über das Sekretariat ein Termin abgesprochen werden.

Am 6.2. findet ein weiterer Sprechtag für alle Jahrgänge statt.

M. Weitzel

   

7239

 

 

 

 

 

 

 

   
   

Schule ohne Rassismus

 

 

 

 

 

 

 

   
© Gymnasium Sottrum * Schillerstrasse 11 * 27367